Angebote zu "Küsst" (4 Treffer)

Buch - Die Bommelbande: Kamele küsst man nicht
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Lotte liebt einfach alles an der Bommelvilla. Ihre geheimnisvolle Vergangenheit, ihre Bewohnerin Paula und natürlich den verwunschenen Garten. Doch noch viel mehr mag sie die kleine Insel im Fluss. Und Hannes ... Alles scheint in Ordnung, bis plötzlich ein fremdes Mädchen und ein Kamel dazwischenkommen.Ein spannendes Abenteuer beginnt, in dem ein kleines Kamel verschwindet, Adelige von versteckten Räumen erzählen und Kusspläne geschmiedet werden.Das ist AMEET-Qualität: Von Mädchen für Mädchen entwickelt!- Mit zweifarbigen Illustrationen- Abenteuer, Gefühlschaos und Spannung bis zum SchlussCatharina Clas wurde 1982 in Prien am Chiemsee in Oberbayern geboren. Aufgewachsen ist sie im unterfränkischen Ostheim vor der Rhön, wo sie heute wieder lebt und arbeitet. Nach dem Studium der Sinologie in Würzburg und Peking arbeitete sie in verschiedenen Berufen in Bayern, China und Großbritannien. Seit 2012 schreibt Catharina Clas Kinderbücher.

Anbieter: myToys.de
Stand: 01.08.2019
Zum Angebot
Die Bommelbande - Kamele küsst man nicht als Bu...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bommelbande - Kamele küsst man nicht:Die Bommelbande. 1. Auflage Catharina Clas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
AMEET®IP™ Die Bommelbande – Kamele küsst man ni...
5,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Großer-Tiger und Christian, Hörbuch, Digital, 1...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Peking aus durchquert eine Handvoll Männer Grasland und Wüste der Mongolei erst mit LKW und dann auf Pferden und Kamelen. Ihre eigentlichen Ziele halten sie voreinander geheim: So wird aus der Fahrt ins Ungewisse eine Kundschaftergeschichte von unaufdringlicher Virtuosität, in der sich Einsamkeiten mit geglückter Geselligkeit verschränken. Die Wüstenfahrt ist auch voll freundschaftlicher Begegnungen mit Nomaden und (edlen) Wegelagerern, deren Witz und Lebensweisheit den eigentlichen Stoff ausmacht. Eine Mission, die ihr Ziel auch verfehlen darf, weil sie ungeahnte Wege findet. Nein, nein, nicht bloß eine Männerstory. Das wird spätestens klar, wenn am Wasser des Flusses Edsin-Gol für den jungen Christian, der von seinem chinesischen Freund Großer-Tiger auch Kompaß-Berg genannt wird, der Sprachkurs bei der munteren Mongolin Siebenstern beginnt. (Und hier wird auch noch nicht verraten, wen sie zum Abschied küsst.) Es ist ein Reisebuch der besonderen Art; denn der Autor war ausgiebig in der Mongolei, zuerst mit Sven Hedins großer Expedition. Und als er fünfzehn Jahre später seine inspirierenden Erfahrungen humorvoll in seine Erzählart verwob, räumte er ein: ´´Wer an den Lagerfeuern saß, in den Jurten das unbegrenzte Gastrecht genoß, den Sandsturm erlebte und zum asiatischen Sternenhimmel aufsah, ist für Europa halb verloren.´´ 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christian Brückner, Hans Peter Hallwachs, Michael Tregor. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/000538/bk_hoer_000538_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot