Angebote zu "Chinesen" (10 Treffer)

NATIONAL GEOGRAPHIC Action Cam »Full-HD WLAN Ac...
Angebot
75,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die neue National Geographic Full-HD W-lan Action Camera Explorer 2 ist eine ideale Einsteiger Action Cam, die mit ihrem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis heraus sticht. Aufgrund der Full-HD Auflösung lassen sich deine schönsten und spannendsten Momente in guter Qualität aufnehmen, sodass diese Momente für immer festgehalten sind. Dank des wasserdichten Gehäuses kannst du mit der Kamera sogar bis zu 30m tief tauchen. Das genannte Gehäuse schützt die Kamera auch vor Staub und Sand , somit ist der Gebrauch auch problemlos beim Mountainbiken , Skifahren oder einfach nur am Strand möglich. Die enthaltenen multifunktionalen Anschlüsse erlauben es die Kamera auf speziellen Helmen oder an Gurten zu befestigen. Eine integrierte W-lan Funktion ermöglicht eine schnelle und einfache Übertragung der Bilder und Videos auf dein Smartphone oder Tablet . EIGENSCHAFTEN Full-HD Auflösung, WLAN-Funktion, wasserdichtes Gehäuse bis zu 30m, LCD-Bildschirm: 2'' (5,08 cm), Sensor: H61, Sensorauflösung: 12 MP, Chipsatz: GP4248, Linse: 4 glass elements, Blickwinkel: 140° Weitwinkel, Zeitraffer-Option für Foto und Video, Bildstabilisierer, WDR (Wide Dynamic Range): Optimierung von dunklen und hellen Bereichen Ihrer Videos, Anschlüsse: Micro-USB, Micro-HDMI, Micro-SD, Bildauflösung: 12 MP / 8 MP / 5 MP / 2 MP, Videoauflösung: 1080p (30fps), 720p (60fps), Dateiformat: MOV (Codec: MJPEG), JPEG, OSD Sprachen: Deutsch, English, Español, Français, Italiano, Português, русский, Polski, Dutch, Türkçe, Čeština, Chinese, Japanese, Korean, Thai, Speicher: Micro-SD Speicherkarte bis zu 32 GB (nicht im Lieferumfang enthalten), Stromversorgung: Li-ion Batterie 3.7V/900mAh, Maße: 59,3x41,1x24,6 mm, Gewicht: 60g, LIEFERUMFANG Kamera, wasserdichtes Gehäuse, Fahrrad- und Motorradadapter, Basis, Basis-Halterung, Multifunktions-Verbindungsstücke, USB Kabel, Klebepad,

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Von Chinesen, Baumaffen und Kamelen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sogenannte Oldtimer- oder Youngtimerrallyes werden immer häufiger angeboten. Oftmals stehen bekannte Veranstaltungen mit prominenten Stars und Sternchen in der Berichterstattung im Vordergrund. Der Oldtimersport ist jedoch vielseitig. Gerade als Anfänger ist es nicht immer einfach, an die erforderlichen Informationen zu gelangen. Auf Basis eigener Erfahrungen versucht der Autor zunächst eine Definition und gibt dann einen Überblick über die verschiedenen Veranstaltungsarten. Er erläutert die wesentlichen Grundelemente und die typischen Aufgabenstellungen. Bei der Auswahl einer passenden Veranstaltung können die vorgeschlagenen Qualitätsmerkmale hilfreich sein. Gleiches gilt für Tipps und Trick rund um das Fahrzeug, die passende Ausrüstung sowie die Kommunikation im Team. Abschließend finden sich ein Literaturverzeichnis sowie eine Aufstellung interessanter Internetseiten. Erweiterte Neuauflage 12/2016. Stimmen zum Buch: ´´Rallye-Nachhilfe: Sie haben Lust, eine Rallye zu fahren, aber noch keine Ahnung, wie so was funktioniert? Dann brauchen Sie dieses Buch. Es beantwortet alle wesentlichen Fragen, die sich einem Einsteiger vor der ersten Rallye stellen. Welche Veranstaltung, welcher Beifahrer, welches Equipment und was muss wer unterwegs wissen und können? Was bedeuten die Zeichen, wie liest man ein Roadbook, was sind die üblichen Fallen und wie stolpere ich nicht rein - hier steht es drin.´´ Wertung: 4 von 5 Lenkrädern. Oldtimer Markt, Heft 05/2016 ´´Und wer sich noch nicht so ganz sicher ist in Sachen Oldtimer-Rallyes, dem sei Frank Schäfers Handbuch ´´Von Chinesen, Baumaffen und Kamelen´´ ans Herz gelegt. Er erzählt in erfrischender Form aus eigener Erfahrung beim Einstieg in die Materie und garniert das Ganze mit gut recherchierten Beispielen aus der Praxis.´´ Klaus D. Jansen / Euregio Classic Cup e.V.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Von Chinesen Baumaffen und Kamelen als eBook Do...
19,99 €
Rabatt
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Von Chinesen Baumaffen und Kamelen:Die exotische Welt der Oldtimer- und Youngtimer-Rallyes Frank Schäfer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Von Chinesen Baumaffen und Kamelen als Buch von...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Chinesen Baumaffen und Kamelen:Die exotische Welt der Oldtimer- und Youngtimer-Rallyes. 11. Auflage Frank Schäfer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Großer-Tiger und Christian
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Klassiker unter den Kinder-Abenteuerromanen Christian und sein chinesischer Freund Großer-Tiger werden mit einer geheimen Botschaft durch die Wüste Gobi geschickt. Von Peking aus überqueren die beiden Jungen und ihre Begleiter in einem Lastwagen das Grasland und die Steppe der Mongolei. Mitten in der Wüste wird ihnen der Wagen gestohlen. Nur mithilfe der Wüstenbewohner kann die abenteuerliche Reise auf Pferden und Kamelen weitergeführt werden. Aber werden sie es rechtzeitig bis nach Urumtschi schaffen, um ihre Botschaft zu überbringen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Buch - Großer-Tiger und Christian
15,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Großer-Tiger, ein junger Chinese, und sein deutscher Freund Christian werden mit einer geheimen Mission durch die Wüste Gobi geschickt.Ein Klassiker unter den Kinder-AbenteuerromanenChristian und sein chinesischer Freund Großer-Tiger werden mit einer geheimen Botschaft durch die Wüste Gobi geschickt. Von Peking aus überqueren die beiden Jungen und ihre Begleiter in einem Lastwagen das Grasland und die Steppe der Mongolei. Mitten in der Wüste wird ihnen der Wagen gestohlen. Nur mithilfe der Wüstenbewohner kann die abenteuerliche Reise auf Pferden und Kamelen weitergeführt werden. Aber werden sie es rechtzeitig bis nach Urumtschi schaffen, um ihre Botschaft zu überbringen?Fritz Mühlenweg (1898 - 1961) war Maler und Schriftsteller. Statt die elterliche Drogerie in Konstanz zu übernehmen, begleitete er 1927 den schwedischen Entdeckungsreisenden Sven Hedin auf dessen Mongolei-Expedition.

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Fremde auf dem Pfad der Nachdenklichkeit
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist der Roman, der am dichtesten an den Vorkommnissen einer tatsächlichen Expedition bleibt: Fritz Mühlenweg war von Anfang an mit dabei, als der schwedische Ostasien-Forscher Sven Hedin im Frühjahr 1927 zu seiner letzten großen Expedition aufbrach. Von Peking aus sollte der Weg zunächst durch die Wüste Gobi nach Urumtschi gehen. Im Herbst geriet die Expedition mit über zweihundert Kamelen in Versorgungsschwierigkeiten. Sven Hedin betraute den 28-jährigen Deutschen, der sich in kritischen Situationen durch seine logistischen Fähigkeiten wie auch durch sein beherztes Handeln ausgezeichnet hatte, mit einer gefährlichen Sondermission. Mit dem Mongolen Pantje und dem Chinesen Tjang sollte er in der fernen Wüstenstadt Hami Proviant besorgen. Es war bekannt, daß marodierende Räuberbanden die Wüstenwege beobachteten. Aus diesem Abenteuer unweit der Seidenstraße, das er in seinen Expeditionstagebüchern festgehalten hatte, gestaltete Fritz Mühlenweg ein Vierteljahrhundert später seinen spannenden Roman.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Verbotene Reise
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Herbst 1934 reist die Genfer Autorin Ella Maillart im Auftrag der französischen Zeitung ´´Le Petit Parisien´´ als Berichterstatterin nach China. In Peking trifft sie den Kollegen Peter Fleming von der ´´Times´´. Gemeinsam fassen sie den tollkühnen Plan, von Peking durch die für Ausländer streng abgeriegelte Provinz Sinkiang - Chinesisch-Turkestan - nach Srinagar im indischen Kaschmir zu reisen. Dies ist ein in jeder Beziehung gewagtes Unterfangen: Gefahr droht nicht nur von der rauen Wüsten-, Sumpf- und Berglandschaft, sondern auch von aufständischen Rebellen, die in jedem Fremden einen Spion vermuten. Auf Pferden, Kamelen und zu Fuß legen die beiden ungleichen Reisegefährten fast 6000 abenteuerliche, beschwerliche Kilometer zurück - durch die Salzwüsten des Kuku Nor, die Sumpfplateaus des Tsaidam, die Sandwüste Takla Makan, die Gebirgsketten des Pamir und des Karakorum - und erreichen nach sieben Monaten erschöpft, aber glücklich ihr Ziel. Ella Maillarts spannender Reisebericht hält die Strapazen und Schönheiten dieser ´´verbotenen Reise´´ fest und erzählt ausführlich über die Begegnungen mit vergangenen Kulturen, die in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts oft noch die gleichen Züge trugen wie zweitausend Jahre zuvor.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Verbotene Reise
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Herbst 1934 reist die Genfer Autorin Ella Maillart im Auftrag der französischen Zeitung ´´Le Petit Parisien´´ als Berichterstatterin nach China. In Peking trifft sie den Kollegen Peter Fleming von der ´´Times´´. Gemeinsam fassen sie den tollkühnen Plan, von Peking durch die für Ausländer streng abgeriegelte Provinz Sinkiang - Chinesisch-Turkestan - nach Srinagar im indischen Kaschmir zu reisen. Dies ist ein in jeder Beziehung gewagtes Unterfangen: Gefahr droht nicht nur von der rauen Wüsten-, Sumpf- und Berglandschaft, sondern auch von aufständischen Rebellen, die in jedem Fremden einen Spion vermuten. Auf Pferden, Kamelen und zu Fuß legen die beiden ungleichen Reisegefährten fast 6000 abenteuerliche, beschwerliche Kilometer zurück - durch die Salzwüsten des Kuku Nor, die Sumpfplateaus des Tsaidam, die Sandwüste Takla Makan, die Gebirgsketten des Pamir und des Karakorum - und erreichen nach sieben Monaten erschöpft, aber glücklich ihr Ziel. Ella Maillarts spannender Reisebericht hält die Strapazen und Schönheiten dieser ´´verbotenen Reise´´ fest und erzählt ausführlich über die Begegnungen mit vergangenen Kulturen, die in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts oft noch die gleichen Züge trugen wie zweitausend Jahre zuvor.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Großer-Tiger und Christian, Hörbuch, Digital, 1...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Peking aus durchquert eine Handvoll Männer Grasland und Wüste der Mongolei erst mit LKW und dann auf Pferden und Kamelen. Ihre eigentlichen Ziele halten sie voreinander geheim: So wird aus der Fahrt ins Ungewisse eine Kundschaftergeschichte von unaufdringlicher Virtuosität, in der sich Einsamkeiten mit geglückter Geselligkeit verschränken. Die Wüstenfahrt ist auch voll freundschaftlicher Begegnungen mit Nomaden und (edlen) Wegelagerern, deren Witz und Lebensweisheit den eigentlichen Stoff ausmacht. Eine Mission, die ihr Ziel auch verfehlen darf, weil sie ungeahnte Wege findet. Nein, nein, nicht bloß eine Männerstory. Das wird spätestens klar, wenn am Wasser des Flusses Edsin-Gol für den jungen Christian, der von seinem chinesischen Freund Großer-Tiger auch Kompaß-Berg genannt wird, der Sprachkurs bei der munteren Mongolin Siebenstern beginnt. (Und hier wird auch noch nicht verraten, wen sie zum Abschied küsst.) Es ist ein Reisebuch der besonderen Art; denn der Autor war ausgiebig in der Mongolei, zuerst mit Sven Hedins großer Expedition. Und als er fünfzehn Jahre später seine inspirierenden Erfahrungen humorvoll in seine Erzählart verwob, räumte er ein: ´´Wer an den Lagerfeuern saß, in den Jurten das unbegrenzte Gastrecht genoß, den Sandsturm erlebte und zum asiatischen Sternenhimmel aufsah, ist für Europa halb verloren.´´ 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christian Brückner, Hans Peter Hallwachs, Michael Tregor. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/000538/bk_hoer_000538_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot