Angebote zu "Philipp" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Philipp Hofmann – New York Taxi in the rain
Empfehlung
1.900,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Einzigartige Fotokunst – dank eigens entwickelter Technik von Philipp Hofmann. Ausdrucksstarke Präsentation in einem beleuchteten, kabellosen Objektrahmen. 20 Exemplare. Philipp Hofmann (*1976) ist ein junger, aufstrebender Fotograf. Der in New York lebende Künstler entwickelte eine eigene Bearbeitungstechnik namens Digitaloil, um seine charakteristischen Kunstwerke zu schaffen. Dabei wird die ursprüngliche Fotografie nachträglich von ihm digital bearbeitet und transformiert. Farben, Konturen und Hintergründe verschwimmen, werden weicher. So erinnern seine auf Fotografie basierenden Arbeiten eher an Ölgemälde als an Fotokunst. Seine Unikate werden im fünfstelligen Preisbereich gehandelt. Bereits seit 1989 widmet sich Hofmann der Fotografie. Seine Arbeiten werden auf internationalen Messen und Ausstellungen gezeigt. Szenerien an edlen Hotelpools, weißen Traumstränden, charakteristischen Plätzen und Wahrzeichen sind repräsentativ für seine Arbeit. Sein Ziel ist es, das Lebensgefühl unserer Zeit in seinen Arbeiten einzufangen. Aufsehen erregende Fotografie in einem speziell für Kunstwerke entwickelten Objektrahmen mit Beleuchtung. Exklusiv bei Pro-Idee. Das gelbe Taxi mit dem plakativen Werbebanner auf dem Dach ist charakteristisch für das pulsierende Leben in New York. Fotografiert im Regen, mit dem Fokus auf die perfekten runden Formen der Tropfen, wird es zum einzigartigen Kunstwerk. Eine Folie, auf die das Motiv gedruckt ist, wird auf eine ca. 2 mm dicke Acrylglasscheibe aufkaschiert und von einem Leuchtkasten umrahmt. Er besteht aus 2 cm breiten schwarzen Leisten aus Raminholz. Verstärkt werden die Farben und Kontraste des gelben Taxis durch die Hintergrund-Beleuchtung mit einer 25-Watt-LED-Leuchtschiene. Jedoch auch ohne Beleuchtung strahlt das Kunstwerk eine intensive Farbigkeit und Präsenz aus. Ohne lästiges Kabel flexibel zu platzieren. Mit Fernbedienung. Dank des mitgelieferten Akkupacks sind Sie nicht auf eine Stromquelle angewiesen (4,6 aH-Stunden Leistung, Aufladegerät mitgeliefert). So kann die besondere Arbeit von Philipp Hofmann in jedem Raum präsentiert werden. Mit Hilfe der Fernbedienung (mitgeliefert) können Sie die Pro-Idee Edition „New York Taxi in the rain“ jederzeit anschalten, ausschalten und sogar dimmen. Dank Befestigungsvorrichtung auf der Rückseite ist das 16 kg schwere Werk einfach mit in der Wand verdübelten, handelsüblichen Haken anzubringen. Handsigniert, nummeriert und datiert. Mit Echtheitszertifikat. Zum erfreulichen Preis erhältlich, wenn man bedenkt, dass alleine die Materialkosten des Objektrahmens und Acrylglases bei ca. 600 Euro liegen. 20 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „New York Taxi in the rain“ 11-Farben-Pigmentdruck auf Acrylglas, 121 x 87 x 0,2 cm, limitierte Auflage 20 Exemplare, im schwarzen Objektrahmen (123 x 89 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm).

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Der weiße Nomade
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Abenteuer hat vor Philippe Frey niemand versucht. Allein mit zwei Kamelen bricht er vom Roten Meer auf. Er zieht durch Gebiete, die nur die Schmuggler kennen, droht zu verdursten, verliert für Tage das Augenlicht. Er gerät in Aufstände, Putsche und Bürgerkriege, steht vor verminten Wasserstellen und vergifteten Brunnen. Aber mit dieser Reise verwirklicht er seinen großen Traum. Er zieht auf den Spuren der Karawanen von König Salomo, findet Ruinen vergessener Städte und blühender Zivilisationen. Nachts erwacht rings um ihn das versteckte Leben der Natur mitten in der Einöde. Er kennt die Weisheit und erprobt die uralten Überlebenstechniken der Wüstenvölker. Die Tuareg nennen ihn ´´den weißen Nomaden´´. Als er schließlich in Mauretanien am Strand des Atlantischen Ozeans steht, hat er den größten Sieg über sich und die Wüste errungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Den gegenwärtigen Zustand der Dinge festhalten
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

2017 ist Frankreich Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. ´´Die horen´´ sammeln wie immer die stärksten Stimmen des Landes, von etabliert bis frisch, in Erstübersetzungen. Das kollektive Unbehagen, die geteilte Sorge um eine Welt, in der das Finden von Gemeinsamkeiten zunehmend schwerer zu werden scheint, tritt in allen Texten auffällig zutage. Die dabei von ihnen behandelte Welt erweitert die Grenzen Frankreichs oder der Frankophonie beträchtlich und umspannt buchstäblich den gesamten Globus. Mit Beiträgen u. a. von Nathalie Azoulai, Pierre Bergounioux, Hélène Cixous, Kamel Daoud, Patrick Deville, Mathias Énard, Maylis de Kerangal, Pierre Michon, Marie NDiaye, Camille de Toledo und Jean Philippe Toussaint.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot